Prickelige Limonaden

Prickelige Limonaden

Ich liebe ja bunte sahnige Cocktails – aber nur alkoholfrei bitte. Derzeit entdecke ich mein Stampin Up Stempelset Massvolle Grüße neu. Daher schon wieder eine Karte mit diesen Stempeln. Ebenfalls neu entdeckt habe ich meine acht Mini Distress Ink Stempelkissen von Ranger. Die liegen bestimmt schon ein Jahr in einer Box im Schrank – brav auf dem Kopf natürlich. Angeschafft hatte ich sie, weil ich bunte Stempelkissen wollte und sie bei Amazon im 4er Pack einigermaßen günstig waren. So richtig gut stempeln kann man damit jedoch nicht, dafür sind sie ja auch gar nicht gedacht. Ich habe sie dann nur für ein paar Aquarell-Effekt-Stempel verwendet und im Schrank vergessen. Ich bin ein Idiot!!

Erst Instagram hat mir gezeigt, was für wundervolle Hintergründe man damit machen kann! Leuchtende kräftige Farben! Oder sanfte Pastelltöne! Einfach alles ist möglich! Ich muss zugeben, dass ich mal wieder zu geizig für das offizielle Zubehör, sprich das Blendertool, war. Ich meine, 10 Euro für das Tool und nochmal 10 für die Zusatz-Filz-Pfropfen, damit jede Farbe ein eigenes hat?? Daher benutze ich zum Verwischen und Vermischen einfach Make-up-Eck-Schwämmchen von dm. Die haben nicht mehr als 3 Euro gekostet. Läuft.

Happy Hour

Wie das leuchtet! Ich bin ganz fasziniert.

Verwendet habe ich die Distress Ink Stempelkissen Shaded Lilac, Picked Raspberry, Spiced Marmelade und Mustard Seed.

Für die Schrift habe ich ein Neon Ombré Stempelkissen von Hero Arts verwendet. Die Farbe steht nicht drauf. Pink halt. Über die Ombré Stempelkissen bin ich mal in der Stempelbar in Berlin gestolpert. Ich liebe den Laden! Wenn es mich nach Berlin verschlägt, muss ich immer dort vorbei.

Ich weiß leider nicht mehr, mit welchen Stempelfarben ich die Cocktailgläser gestempelt habe, da ich die Gläser schon eine Weile in meiner Schnipselbox liegen hatte. Verwendet wurde dabei natürlich die berühmte Ausschneide-und-Meditations-Technik Fuzzy Cutting.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.