Galaxypony in den Sternen

Galaxypony in den Sternen

Manchmal fehlt mir eine konkrete Idee oder ich habe keine Lust oder Zeit noch eine komplette Karte zu werkeln. Dann setze ich mich gerne mit meinen Tombows hin und fange einfach mal an, willkürliche Stempel zu kolorieren. Wahnwitziges Herumspielen brachte schließlich dieses Galaxypony hervor. Es gefiel mir so gut, dass ich bei nächster Gelegenheit eine Karte dazu improvisieren musste.

Galaxypony in den Sternen Karte

Die Planeten und Sterne stammen aus dem Stempelset Out of this World von For the love of Stamps. Ich hatte schon mit ähnlichen Sets geliebäugelt und habe dann bei meinem letzten Besuch in der Stempelbar spontan zugeschlagen. Die Erde gefällt mir extrem gut. Was mir noch fehlt ist ein Vollmond-Stempel. Besonders toll an dem Set sind die unscheinbaren vielen kleinen Sternchen. Damit kann man herrliche Hintergründe zaubern. Diesen habe ich übrigens wieder mit den Distress Ink Stempelkissen in den Farben Mermaid Lagoon und Peacock Feathers gestaltet. Rechts am Rand ist mir die fertige Karte etwas nass geworden… kein Basteln ohne Missgeschick! Aber ich hoffe es fällt kaum auf.

Pony und Spruch stammen übrigens aus dem Stempelset Your Wings von The Greeting Farm. Die habe ich in letzter Zeit sehr viel verwendet. Ich hätte ja noch andere Sets von der Firma im Auge, aber ich habe noch keinen deutschen Händler gefunden, der sie anbietet und die Versandkosten aus den USA sind einfach zu teuer. Da bekomme ich ja ein ganzes Stempelset für!

Die weißen Sterne auf dem Galaxypony sowie die Wolken der Erde habe ich mit einem weißen dünnen Lackstift von der Handmade gekleckst. Es handelt sich dabei um einen Uniball Signo Broad. Nach einem gut deckenden Stift für nachträgliche Highlights hatte ich schon eine Weile gesucht. Der Austausch auf Messen ist für so etwas einfach perfekt. Die Tage habe ich auf Instagram ziemlich viel von der Creativa in Dortmund mitbekommen… vielleicht im nächstes Jahr…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.