Dinokarte zum Allerersten Geburtstag

Dinokarte zum Allerersten Geburtstag

Es sagt mir, dass ich etwas richtig mache, wenn ich aus meinem Umfeld Aufträge für Dinokarten erhalte. Es gibt für jede Gelegenheit die richtige Dinokarte! Ich sag es Euch! Besonders gut, aber lange nicht ausschließlich, passen sie natürlich bei Projekten für Kinder. Daher habe ich mich sehr über die Gelegenheit gefreut, eine Karte zum ersten Geburtstag des Neffen einer Freundin zu basteln. Es musste also fröhlich werden und bunt, aber nicht überladen!

Dinokarte zum Ersten Geburtstag

Rawr heißt hier „Herzlichen Glückwunsch“ auf Dinosaurisch, wie Tante Saurier dem kleinen Geburtstagskind gerade beibringt. Den Hintergrund habe ich aus wundervoll kräftigen Distress Ink Farben gestaltet, wie immer per Make-up-Schwämmchen. Dinos und Grünzeug stammen aus den Stempelsets RAWR und Critters from the Past von Lawn Fawn und Cutasaurus von Paper Smooches. Ich finde, die Sets lassen sich hervorragend kombinieren. Manchmal sind Stil oder Outlinestärke so unterschiedlich, dass die Kombination sofort auffällt, aber mit diesen Sets geht es ziemlich gut. Koloriert sind die Stempel wie gehabt mit den Tombows meiner Schwester…

Mir gefällt es richtig gut, wie sehr die Farben hier leuchten. Ich hoffe, meine Dinokarte kommt bei Tante und Geburtstagskind gut an.

Sparfuchstipp des Tages: Wie vielleicht bereits aufgefallen ist, nehme ich als Grundlage für meine Karten gerne grauen Cardstock. Um ein paar Cent zu sparen, kaufe ich mir bei Idee immer einen riesigen Bogen grauen Tonkarton und lasse mir an der Kasse den Schlüssel für die hauseigene Papierschneidemaschine geben. Damit schneide ich den Bogen dann in mundgerechte Stücke, die ich ohne Einrollen auf dem Fahrrad transportieren kann und die in meine eigene Schneidemaschine zu Hause passen. Ich bilde mir ein, damit ein bisschen günstiger wegzukommen als mit Din A4 Bögen. An dem Din A4 Papier bei Idee stört mich außerdem ganz gewaltig der Barcode auf jedem einzelnen Blatt. Und im Internet zahlt man immer gleich 5 Euro Versandkosten. Aber gewusst wie!

2 Gedanken zu „Dinokarte zum Allerersten Geburtstag

  1. Die Karte ist wunderschön geworden und hat dankbare Abnehmer gefunden. Sie wird mit Sicherheit einen besonderen Platz erhalten. Vielen Dank dafür!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.